fesk header-origami-1

Stell Dir vor, wir teilen dieselben Wünsche ...

Kennst Du das schöne Afrikanische Sprichwort, das besagt:

"Wenn viele kleine Leute
an vielen kleinen Orten
viele kleine Dinge tun,
werden sie die Welt
verändern."

Nun, in der fairnESSkultur sind wir der Meinung, dass das absolut richtig und tatsächlich möglich ist. Und nein, keine Sorge, das hat nichts mit naiver Wünscheritis zu tun... sondern in diesem Falle wollen wir Dir tatsächlich einmal zeigen, das wir Menschen im Grunde unserer Herzen dieselben Wünsche und Sehnsüchte haben. Überall auf der Welt. Dass Du mit Deinen Wünschen nicht allein bist - sondern wir viele sind, die gemeinsam WIRKLICH etwas fairändern können ...

Dass wir alle, überall auf der Welt, dieselben positiven Wünsche und Sehnsüchte für uns, für unsere Enkel und unseren einmaligen blauen Planeten in uns tragen, mit denen wir MEHR BEWEGEN wollen. Dass wir uns alle ein friedliches Miteinander wünschen. Nähe. Toleranz. Frieden. Freiheit. FairnESS. Augenhöhe. Dass wir nach Wertschätzung streben und uns im Herzen begegnen wollen. Dass wir das Beste nicht nur für uns selbst, sondern auch für unsere Umwelt und Mitmenschen wünschen. Gesundheit. Sauberes Wasser. Gesunde Nahrungsmittel aus einer intakten Umwelt und den Erhalt unserer einmaligen Vielfalt - auf der ganzen Welt.

Und jetzt stell Dir vor, Du hättest über Nacht einen Wunsch frei - für eine besser Welt - wie lautet Deiner?

Bitte nimm Dir einen Moment Zeit & notieren ihn mit Deinem Vornamen & Ort (mehr nicht, wir wollen ja Deine Daten schützen) auf einem der Blätter, die Du in den Mitmachboxen bei Dr. Johannes Fragner-Unterpertinger in der Gerichtsapotheke in Mals und bei Thomas Eckl in der Murnauer Kaffee-Rösterei erhältst. Wenn Du dort Deinen Wunsch abgibst, bekommst Du als Dankeschön noch einen Button zum Anstecken geschenkt.

Falls Dir der Weg dorthin zu weit ist, kannst Du uns Deinen Wunsch auch auf ein weißes Papier (bitte im Format 21 x 21 cm) mit der Post schicken, dafür bitte nur einmal falten, damit wir ihn noch fotografieren und hier auf die Pinnwand stellen können.

Aus jedem Wunsch falten wir einen symbolischen Kranich. Und aus allen Wunschkranichen, die wir bis März 2019 gefalten haben, werden wir als erste Etappe eine Kunstinstallation für die "Lange Nacht der fairÄnderung" in Murnau erstellen, und über ein ganzes Jahr hinweg weiter wachsen lassen, bis wir hoffentlich mehr als 1.000 Kraniche zusammen haben, damit sich der Sage nach ein Wunsch erfüllt.

Danke für all die tollen Wünsche für eine bessere Welt, lass uns gemeinsam etwas Gutes bewegen und ein Zeichen setzen...