Gastronomie

Stell Dir vor, Dein Wirt kannte den Speck mal persönlich.

Fairsuchungen wo man hinschaut

Deine Gastrosuche mit Produkten aus der Region

Zu Hause kann man ja frei entscheiden, wo und was man zum Kochen einkauft, weiß was auf den Tisch kommt und was nicht. Aber auswärts? Jetzt mal Hand auf‘s Herz. Es gibt so viele Speisekarten, die Schmackhaftes aus unterschiedlichsten Küchen anbieten. Doch bei den Meisten - es sei denn, sie sind explizit schon zertifiziert - weiß man oftmals nicht, ob das Steak natürlich aus der Region stammt oder geklont von High-Tech-Farmen importiert wurde. Die Eier im Kaiserschmarrn tatsächlich Freiland aus der Region oder aus Legebatterien und vom Discounter um die Ecke stammen.

Nun, wir natürlich auch nicht. Aber mit der fairnESSkultur versuchen wir, Herkunft, Bezugsquellen und Lieferketten transparent zu machen und die Mehraufwände für beide Seiten fair zu vergüten: Für Dich als Gast, in dem Du tatsächlich das bezahlst, was Du erwarten darfst. Und für die Gastronomen, weil sie die Preise verlangen können, die sie auch mehr für ihren regionalen Bezug bezahlen. So profitieren beide davon. Und natürlich auch der regionale Produzent, der den Wirt und somit  auch Dich als Gast beliefert. Das schmeckt besser & sichert Existenzen. Win-Win für alle!

  • Textsuche
  • Lokalität
  • Küchenart
  • Bundesland
  • Umkreissuche
  • Zertifizierungen